Originelle Adventskalender

Die Welt der Adventskalender

Unsere Highlights in diesem Jahr sind Modelle in Tannenform mit dekorativen Klammern zum Befestigen von kleinen Überraschungen oder mit kleinen Fächern. Aber natürlich gibt’s bei uns auch die klassische Girlande mit roten Söckchen zum Befüllen.
Für Bastelfans bieten wir eine ganze Reihe DIY-Adventskalender zum Selberbasteln in verschiedenen Größen und Formen wie Schlitten, Haus und Zug. Bei diesen Modellen können Sie die rohen Oberflächen aus Holz oder stabilem Karton nach Lust und Laune bemalen und dekorieren.

Sie möchten Ihrem Adventskalender eine ganz persönliche Note verleihen? Kein Problem. Bei Eminza finden Sie allerlei Bastelbedarf, um Ihren Kalender zu verschönern. Besprühen Sie die Halterung zum Beispiel in Metalltönen und bekleben Sie die Oberflächen mit farbigem Papier oder Filz mit doppelseitigem Klebeband. Mit einer Schablone lassen sich außerdem einfach und schnell Sterne oder Schneeflocken hinzufügen. Für eine besonders winterliche Atmosphäre können Sie das Dach mit Kunstschneewatte bedecken.
Jedes Fach muss natürlich noch mit einer Zahl von 1 – 24 für jeden Dezembertag bis Heiligabend versehen werden. Dafür eignen sich Marker in Gold und Silber oder auch Glitzerkleber besonders gut. Natürlich können Sie die Zahlen auch ganz kreativ gestalten, zum Beispiel mit farbigen Streichhölzern. Lassen Sie beim Dekorieren eines Adventskalenders Ihrer Fantasie freien Lauf, indem Sie andere Deko-Elemente wie Schleifen, Tannenzapfen, Geschenkband und Schneemann-, oder Tier-Figuren hinzufügen. Eine kleine Girlande oder Lampions sind dabei ein besonderer Hingucker.

Wie fülle ich den Adventskalender?

Um die Vorfreude auf das Weihnachtsfest zu steigern bzw. das Warten auf die Bescherung an Weihnachten erträglicher zu machen, wartet hinter jeder Zahl eine kleine Überraschung. Füllen Sie die Fächer, Tütchen oder Säckchen mit Bonbons, Schokolade, Plätzchen und anderen Leckereien. Ein originell gestalteter Adventskalender macht nicht nur Kindern, sondern auch erwachsenen Familienmitgliedern und Freunden große Freude. Auch hier ist Ihre Kreativität gefragt: Anstatt Süßigkeiten können Sie für Erwachsene kleine Geschenke wie Teebeutel, Pflegeprodukte, Lesezeichen, Fotos oder liebe Nachrichten als tägliche Gaben wählen. Achten Sie dabei darauf, dass die Fächer genügend Platz bieten. Eine schöne Idee für Kinder-Adventskalender: einzelne Lego- oder Holz-Bausteine (1 pro Tag), die sich am 24.12. zusammensetzen lassen.


Adventskalender selber basteln


Das Basteln eines Adventskalenders ist eine schöne Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie an verregneten Novembertagen. Die Kleinen können beim Bemalen und Bekleben eines DIY-Adventskalenders aus Holz mithelfen und den Bastelspaß dann gleich noch bei selbstgebastelten Weihnachtskugeln und Geschenken fortführen.